Am Samstag waren Alex und ich auf der Partner Pferd Messe in Leipzig und verfolgten das Geschehen auf dem Abreiteplatz des Sparkassen-Cups. Denis Lynch gewan fehlerfrei und in flotten 38,10 Sekunden den Großen Preis in Leipzig.

Die Ergebnisse vom Samstag der ersten fünf Springreiter:

Sparkassen Cup – Großer Preis von Leipzig (CSI3*) Springprüfung mit Stechen, international
Höhe:1,55m

1. Denis Lynch (Irland), All Inclusive NRW, 0 penalties 38.10 sec
2. Billy Twomey (Irland), Romanov, 0 penalties 38.24
3. McLain Ward (USA), Rothchild, 0 penalties 38.37
4. Kevin Staut (Frankreich), Zeta de Hus, 0 penalties 38.57
5. Philippe Rozier (Frankreich), Randgraaf, 0 penalties 39.72

(Alle Angaben ohne Gewähr)

3 Comments
  1. joe 9 Jahren ago

    Soweit ich mitbekommen habe heißt das Pferd Gotha.

Leave a reply

©2019 ekine.de - all rights reserved

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account

Zur Werkzeugleiste springen