65 kleine und große Reiter von 5 – 45 Jahre standen pünktlich um 10 Uhr auf der Matte um das festliche Turnier am 2. Adventswochenende zu bestreiten.
In den Dressur- und Spring Wettbewerben, wurde vor allem auch, bei einer großen Anzahl von Reitanfängern, fair und mit großem Einsatz um eine Platzierung gekämpft. Für viele war es die erste Reitprüfung, dementsprechend hoch war die Aufregung im Vorfeld. Aber auch zahlreiche Eltern, Großeltern und Geschwister fieberten eifrig vom Rand der Bande aus mit und feuerten ihre Schützlinge in der festlich geschmückten Reitbahn an.

Eine Aufführung mit einem buntem Mix aus Quadrille, Bodenarbeit und rasanten Reiterspielen erfreute die Besucher. Für unsere jüngsten schlug die schönste Stunde des Tages, als der Weihnachtsmann alle Kinder in die Reitbahn rief. Er ließ alle gemeinsam ein schönes Weihnachtslied einstimmen und verteilte festliche Weihnachtsgaben. Das Highlight des Turniertages war wie schon im vergangenen Jahr ein spannendes Jump & Run mit Handicap (Sackhüpfen), dass bei allen Beteiligten, nochmals für viel Spaß sorgte.

Gegen 18:00 Uhr ging ein langer Adventsturniertag mit sehr zufriedenen Aktiven zu Ende. Der PSV Wolfshain e.V. bedankt sich ganz herzlich bei allen freiwilligen Helfern und Sponsoren ohne die das Turnier nicht realisierbar wäre!

In diesem Sinne wünschen wir Allen ein glückliches Neues Jahr 2012!

2 Comments
  1. sophie ekine 7 Jahren ago

    Ein ganz ganz herzliches Dankeschön nocheinmal an alle freiwilligen Helfer – Ihr seid einfach die Besten! –

  2. Author
    joe 7 Jahren ago

    Ja, alle waren ganz doll aktiv bei der Weihnachtsfeier.

Leave a reply

©2019 ekine.de - all rights reserved

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account

Zur Werkzeugleiste springen