Wer den Rolex Fei Worldcup in Leipzig auf der Tribühne verfolgt hat musste die Überlegenheit der Frauen eingestehen. Und so hat Jessica Kürten auch dieses Jahr den Sieg mit nach Hause genommen.

Auf dem Abreiteplatz konnte man herrlich die Anspannung der Reiter vor ihrem Auftritt spüren.

Link: http://www.jessica-kuerten.de

18 Comments
  1. Annüü 10 Jahren ago

    echt? das habsch gar net gemerkt, wenn du meinst

    aber ludger betrügt doch net Alex
    aber wenn du dann wirklich so berühmt bist nimmste mich doch imma mit auf Turneir, ich wer deine Manegerin, ne wahr?

  2. Alex 10 Jahren ago

    Ach der Ludger… ja, das isn Schelm, der betrügt doch immer…
    Wenn ich das auch so machen würde, wäre ich genau so gut. *fg*

  3. Maxi 10 Jahren ago

    Hmh,genauso gut.Genau Alex—;DBitte mach das mal.Ich werd dein größter Fan!!!!!!!!!!!<3

  4. tesi und lena 10 Jahren ago

    Genau. aber im ernst mir ist aufgefallen das bei nicht sooo berühmten Springreitern die hintergrundmusik immer lauter wurde und die Pferde sich nicht mehr so gut konzentrieren konnten. Aber bei den berühmten wie Christian Ahlmann da war es mucksmääuschen still!…

  5. Maxi 10 Jahren ago

    Nee das bin leider ich schon…:-P_HIHI:)

  6. judy 10 Jahren ago

    Wieso LEIDER?

  7. sophie 10 Jahren ago

    mensch Alex, soviel verdecktes Potenzial und du kannst dir sogar schon aussuchen wer dich managen wird!
    Das ist Klasse du wirst unser neuer Springreiter Star! Balou wird dich dafür lieben!

  8. Maxi 10 Jahren ago

    Genau..xDDMensch Judy,das war eine Redewendung..^^;D

  9. tesi und lena 10 Jahren ago

    oh ja natürlich Balou wird dich vor Freude abknutschen!…

  10. joelle 10 Jahren ago

    Welche Überlegenheit der Frauen? 😀
    Wer den Cup auf der Tribüne verfolgt hat musste die Überlegenheit der Männer einstehen. Mindestens drei Viertel der Teilnehmer waren Männer, mindestens. (:

Leave a reply

©2020 ekine.de - all rights reserved

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account


Zur Werkzeugleiste springen